Krankenkassen Kompakt

Zusatzleistungen der Audi BKK

Über 520.000 Versicherte vertrauen der Audi BKK. Die persönliche Betreuung durch kompetente Kundenberater erfolgt in 22 Service-Center.

Die Hauptgeschäftsstelle befindet sich in 85001 Ingolstadt.

Die Vorteile der Audi BKK

Bonusprogramm „AktivFit“
Mit dem Bonusprogramm „AktivFit“ können Mitglieder bis zu 160 Euro und familienversicherte Angehörige bis zu 80 Euro Zuschuss im Kalenderjahr bekommen.

  • Gesundheitskurse
  • Aus den Bereichen Bewegung, Entspannung, Suchtprävention und Ernährung unterstützt die BKK zahlreiche qualitätsgesicherte Kurse und Angebote in Sportvereinen, Volkshochschulen, Fitness-Studios und Gesundheitszentren. Bei regelmäßiger Teilnahme übernimmt die Audi BKK 95 % der Kursgebühren (maximal 90 Euro pro Kurs bei bis zu zwei Kursen aus unterschiedlichen Bereichen je Kalenderjahr). Die Wiederholung gleicher Kurse aus einem Bereich ist im übernächsten Jahr erneut möglich.

  • Gesundheitswoche
  • Die Gesundheitswoche mit Rückenschule, Wirbelsäulen- oder Wassergymnastik, Terraintraining oder Entspannungsübungen verbessert Gesundheit und Wohlbefinden nachhaltig. Die Teilnahme ist einmal im Jahr möglich. Die Audi BKK beteiligt sich an einer Gesundheitswoche mit 175 Euro.

  • Von Anfang an
  • Die Programme „BabyCare“ und „Hallo Baby“ unterstützen Sie von Anfang an dabei, Ihr Kind gesund und bestens versorgt aufwachsen zu lassen. „BabyCare“ ist ein umfassendes Vorsorgeprogramm, das sich mit allen wichtigen Faktoren einer Schwangerschaft befasst. „BabyCare“ klärt auf, informiert und analysiert – damit Sie mögliche Risiken frühzeitig erkennen und vermeiden können. „Hallo Baby“ optimiert durch Kooperationen mit Frauenärzten, Geburtskliniken und Perinatalzentren die medizinische Versorgung von Mutter und Kind.

  • Zur Sicherheit
  • Eine Errungenschaft der modernen Medizin ist die Einlagerung von Stammzellen aus dem Nabelschnurblut eines Neugeborenen – eine Prävention, die bei zukünftiger schwerer Krankheit ein Leben lang die Chance für einen gesundheitlichen Neuanfang bedeuten könnte. Durch die Kooperation mit VITA 34 erhalten Audi BKK Versicherte Sonderkonditionen auf die Nabelschnurbluteinlagerung.

  • Rotaviren-Schutzimpfung
  • Über die empfohlenen Pflichtimpfungen hinaus erstattet die Audi BKK auf freiwilliger Basis diese Schutzimpfung für Säuglinge bis zur 26. Lebenswoche.

  • BKK Starke Kids
  • Durch zusätzliche Vorsorgeuntersuchungen im Kindesalter werden körperliche und geistige Entwicklungsverzögerungen, Seh- und Sprachstörungen frühzeitig erkannt und behandelt (einschl. Kontrolle des Impfstatus).

    Wechselunterlagen zur Audi BKK anfordern

  • Anzeige